Hülya Feise – Schirmfrau des CSD Hannover 2018

Hülya Feise – Schirmfrau des CSD Hannover 2018

CSD Hannover Team: Schirmherrin Hülya Feise spricht bewegende Worte zur Kooperation mit dem CSD Hannover beim CSD Community-Treffen. Gerade für junge Menschen, die Rassismus *und* Queerfeindlichkeit erleben, bedeutet die Zusammenarbeit von gEMiDe e.V. und Andersraum...
Hülya Feise will beim CSD ein Zeichen setzen

Hülya Feise will beim CSD ein Zeichen setzen

Wir bedanken uns bei der Redaktion der Neuen Presse, bei Andrea Tratner für den schönen Artikel und bei Frank Wilde für das schöne Foto. Der Artikel zeigt genau die Gründe von Hülya Feises Engagement. Er erzählt auch den Aufbau von gEMiDe. Wir bedanken uns bei der...
Tausende Menschen beim Christopher Street Day erwartet

Tausende Menschen beim Christopher Street Day erwartet

Stehen für bunte Vielfalt: Mirko Woitschig, Corinna Weiler, Hülya Feise und Harald Härke.  Quelle: Wilde Anzeige Für geschlechtliche Vielfalt: Am 19. und 20. Mai findet der Christopher Street Day in Hannover statt. Tausende Menschen gehen unter dem Motto „Da...
gEMiDe möchte ein Zeichen gegen Homophobie setzen

gEMiDe möchte ein Zeichen gegen Homophobie setzen

Wir sind sehr stolz die erste Migrantenselbstorganisation in Deutschland zu sein, die als Partner beim CSD teilgenommen hat. DANKE für die großartige Unterstützung der rund 20 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Vielen lieben Dank!

Youtube Beitrag von Radio 106.5 leinehertz

Queer Funk sagt und schreibt:Der diesjährige CSD in Hannover steht unter dem Motto “Da geht noch was!”. Sebi hat mit der Projektleiterin des CSD, Cora Weiler, und dem Kulturdezernenten der Stadt Hannover, Harald Härke, gesprochen, wie das Motto zu...
Sprache wählen »