18.jpg
    ru  
 
   
   
     
 

Der FC gEMiDe gewinnt die Hallenmeisterschaft des FFVH 2016

Wir sind so glücklich: Der FC gEMiDe gewinnt die Hallenmeisterschaft des FFVH 2016
Bewunderung und Anerkennung für die Trainer Hajo Göhlich und Marcel Lichtenberger mit ihren Badenstedter Neuzuwanderern

Alljährlich veranstaltet der Freizeit Fußball Verein Hannover e.V. (FFVH) sein Hallenturnier. 20 Mannschaften nahmen an diesem Turnier teil. Es sind dies die besten Freizeitmannschaften sowie viele namhafte Firmenteams. Gespielt wurde im Soccer-Park in Wülfel um die begehrte Trophäe.

Erstmals nahm der FC gEMiDE mit seinen Badenstedter Neuzuwanderern an diesem Großereignis teil. Der FC stellte zwei Teams. Ganz souverän gewann FC gEMiDe I dieses Turnier und wurde damit Hallenmeister 2016!! Besonders stolz sind die Trainer Hajo Göhlich und Marcel Lichtenberg auf all ihre Schützlinge. Der FC gEMiDe II belegte einen guten 13. Platz.

Der FC gEMiDe I zeigte einen temporeichen Fußballkick. Das Team brillierte durch seine spieltechnische Klasse gepaart mit einer gesunden Härte. Die Jungs rockten die Halle und dominierten ihre Gegner z.B. mit Ergebnissen wie 7:0, 3.0, 4:1, 5:0. Gegen die Firma Kind gab man in der Zwischenrunde mit dem 3:3 den einzigen Punkt ab. Entscheidend auch in dieser Phase das 1:0 gegen Wabco. Im Endspiel fegte man erneut Wabco - schon den Pokal vor Augen- mit 4:1 aus der Halle. Die Sieger ließen sich anschließend überschwebglich mit dem riesengroßen Pokal feiern.

Ein Dank geht an die vorzüglich organisierte Ausrichtung des FFVH sowie an die guten Schiedsrichterleistungen!

1.jpg3.jpg
5.jpg7.jpg
2.jpg4.jpg
6.jpg8.jpg
 
     
 
 
designed by Reklame-Haus.de Stadt Hannover