09.jpg
    ru  
 
   
   
     
 

Rosch haSchana

Am vergangenen Sonntag, den 2. Oktober, fand das jüdische Neujahrsfest Rosch haSchana statt. Leider bestand nur die Möglichkeit einen kurzen Einblick in die Liberale Jüdische Gemeinde Hannover zu gewinnen, da sich die Beterinnen und Beter bereits zum G'ttesdienst versammelt hatten. Das jüdische Neujahrsfest ist der Beginn der ehrfurchtsvollen Tage, welche auf den Versöhnungstag Yom Kippur hinleiten. Monty Aviel Zeev Ott, Projektleiter für interkulturellen und interreligiösen Dialog, führte uns kurz durch die Gemeinde und gab uns eine kleine Einführung.

1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg

 
     
 
 
designed by Reklame-Haus.de Stadt Hannover