07.jpg
    ru  
 
   
   
     
 

Sozialaktion des BDKJ bei gEMiDe im Lerngarten

Die 72-Stunden-Sozialaktion des BDKJ (Bund der deutschen katholischen Jugend). „Uns schickt der Himmel“ und los geht´s: Kinder und Jugendliche aus den Verbänden des BDKJ und den Pfarrgemeinden haben in 72-Stunden für Andere wichtige und notwendige Aufgaben erledigt.

So auch die Rover der DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg) Heilige Engel bei ihrem Kooperationspartner, der Migrantenselbstorganisation gEMiDe (gesellschaftliches Engagement von Migranten und Deutschen).

Die Rover der DPSG Hl. Engel arbeiteten zusammen mit gEMiDe an der Teilsanierung von Fahnenmast und Zäunen sowie an einer Flächenumgestaltung im "Lern-Garten", im gepachteten Kleingarten des Projektpartners. Der Kleingarten ist, unter anderem, zum kennen lernen von Obst- und Gemüseanbau, Pflanzenkenntnisse und zur Freizeitgestaltung für Kinder und Jungendlichen gedacht. An der Sanierung arbeiteten 7 Personen zwischen 16 und 28 Jahren aus der DPSG und bis zu 10 Kinder und Jugendliche von gEMiDe.

Die gemeinsame Arbeit im Garten mit Bauen, Sanieren und Pflegen hat allen viel Spaß gemacht. Alle Aufgaben konnten geschafft werden und es entstanden neuen Freundschaften.

Klar ist bereits jetzt: nach den Sommerferien wird es eine gemeinsame Grillaktion im Garten geben und dann wird über all die kleinen und großen Erlebnisse, wie der Besuch von Weihbischof Bongartz, noch geschwätzt und die Unmengen an Bildern angeschaut.

 

IMG_5945.jpg

Wir bedanken uns im Namen der Kinder und der Projektleitung bei Frau Ulli Bloch (Bildungsreferentin BDKLJ Hannover), dass sie uns begleitet und unterstützt hat.

juihoiIMG_3605.jpg
 
     
 
 
designed by Reklame-Haus.de Stadt Hannover